Es weihnachtet sehr!

Jahreshauptversammlung und Weihnachtsfeier am 24.11. im Hotel Untersberg

Etwas früher als gewöhnlich haben wir heuer die Jahreshauptversammlung mit anschließender Weihnachtsfeier abgehalten. Im wunderschönen Rahmen am Fuße des Untersbergs wurden die notwendigen bürokratischen Bereiche des Vereins erfolgreich abgearbeitet um sich danach mit einem besinnlichen Rahmenprogramm in den Advent einzustimmen.

Am 24.11. konnten wir über 30 MitgliederInnen bei unserer Jahreshauptversammlung begrüßen. Leider konnten einige sehr fleißige Arge Niere Salzburg Helferchen, wie Veronika Kurz und die Familie Toferer, nicht anwesend sein. Herzliche Grüße werden natürlich elektronisch übermittelt.

Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit wurde auch in diesem Jahr unserer lieben Verstorbenen gedacht. Wie schnell ein Jahr vorübergeht und auf wie viele interessante und lustige Events wir zurückblicken konnten, bewies der Bericht unserer Obfrau Karin Wohlschlager. Es tut gut, zusammen etwas zu unternehmen und es ist auch immer ein schöner Anlaß die große Nierengemeinde wieder mal zu treffen. Sei es bei einem sportlichen Event wie die Schimeisterschaften, Besuch eines Wallfahrtsort oder sei es auch nur zu einem Cafebesuch.

Leider sind unsere Schriftführerin Michaela Burger und unser Kassier Günther Thaler nach langen Jahren der engagierten Mitarbeit heuer aus dem Vorstand ausgetreten. Danke nochmal für eure tolle Unterstützung. Wir freuen uns aber immer euch als „normale“ Mitglieder bei den Veranstaltungen begrüßen zu dürfen. 

 

Glücklicherweise fanden wir heuer zwei neue Vorstandsmitglieder: Michael Wohlschlager, jund und dynamisch, hat die Stelle als Kassier übernommen und Vinzenz Reichl, erfahren und mit einem guten Netzwerk bestückt, die Position als Schriftführer Stellvertreter. Schön euch dabei zu haben.

Nach der abgearbeiteten Agenda wartete bereits eine Gruppe Damen darauf, uns mit ihren Mundharmonikas und ihren humorvollen Weihnachtsgeschichten zu erfreuen.

Anni, die Nichte unseres stellvertretenden Vorstandsvorsitzen Sepp Frauenlob, hat gemeinsam mit weiteren Flachgauer Mundharmonikerspielerinnen ein tolles Programm einstudiert.  So kann sie kommen, die ruhige und besinnliche Zeit.

In diesem Sinne, allen Mitgliedern der Arge Niere und Ihren Lieben ein wunderschönes Weihnachtsfest und alles Gute und viel Gesundheit im nächsten Jahr. Auf bald!

 

This entry was posted in Aktuelle Nachrichten. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.